Mother Blessing

Ein Mother Blessing (oft auch als Blessingway* bezeichnet) ist eine wunderschöne Tradition der amerikanischen Ureinwohner:innen, bei der die werdende Mutter gegen Ende der Schwangerschaft in einem Kreis von Frauen gefeiert und für die bevorstehende Geburt gestärkt wird. Im Gegensatz zu einer Babyparty, bei der das Kind sowie materielle Geschenke im Vordergrund stehen, liegt der Fokus eines Mother Blessings ganz auf der werdenden Mutter.

Es gibt eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten, von einem schlichten Ritual im engsten Freundinnenkreis bis hin zu einer großen Feier mit vielen Frauen. Immer jedoch geht es darum, dass die werdende Mutter die Unterstützung, Liebe und Fürsorge ihrer Freundinnen und weiblichen Familienmitglieder erfahren und sich positiv auf die nahende Geburt einstimmen kann.

In einem Vorgespräch überlegen wir uns gemeinsam, wie dein Mother Blessing gestaltet sein soll. Gerne machen wir dir auch Vorschläge und lassen unsere Erfahrungen mit einfließen. Wir übernehmen auf Wunsch die komplette Organisation, Planung und Durchführung der Feier - du musst dich um nichts kümmern und darfst einfach nur genießen!

* Wir haben uns bewusst für den Begriff Mother Blessing entschieden, da Blessingway eine spezielle, heilige Zeremonie der Navajo bezeichnet. Mehr darüber kann auf der Website von Julia Jones nachgelesen werden.

Mein Mother Blessing wurde mit der Begleitung meiner Doula ein wunderschönes und kraftvolles Fest, das lange nachwirkt. Schon in der Vorbereitung ging sie sehr feinfühlig und respektvoll auf meine Bedürfnisse ein.
Es ist ihr gelungen, mich und meine Gäste so liebevoll und kompetent durch die Rituale zu führen, dass sich jede von uns fallen lassen und einlassen konnte. Man spürt, dass sie mit Leib und Seele und ganzem Herzen bei der Sache ist. Ich wünsche jeder schwangeren Frau ein solch schönes Erlebnis.
Erfahrungsbericht einer Kundin

Du möchtest mehr darüber wissen?