Frauenkreis - Rotes Zelt

Das Rote Zelt steht für uns sinnbildlich für einen Ort, an dem Frauen jeden Alters und jeder Herkunft sich treffen und einander auf Augenhöhe begegnen können.
Es ist ein Ort, an dem wir einander wirklich zuhören, wo wir uns ganz zeigen dürfen, so wie wir sind, genau so wie es uns im Moment geht.
Im Roten Zelt geht es weniger ums "Tun", sondern vielmehr ums "Sein" - eine zutiefst weibliche Qualität, der wir in unserem Alltag mehr Raum geben dürfen.
Komm so wie du bist - das Rote Zelt öffnet seine Türen für alle Frauen, die gerne eine neue Art von Gemeinschaft erfahren möchten.
Es ist übrigens auch vollkommen in Ordnung, einfach präsent zu sein und zuzuhören. Jede offenbart so viel oder wenig von sich, wie sie gerade möchte.
Wenn du neugierig geworden bist, freuen wir uns sehr, dich bei uns im Roten Zelt begrüßen zu dürfen!

Jeden 1. Freitag im Monat in St. Pölten (Lebensraum)
Jeden 3. Freitag im Monat in Mank (Gesundheitspraxis)


Details und Anmeldung unter "Termine"

What would our world be like if young women were mentored by older women?
What would our world be like if we knew we had a place for our stories to be told?

Zitat aus dem Film "Things We Don't Talk About - Women's Stories from the Red Tent"
von Isadora Gabrielle Leidenfrost, PhD und ALisa Starkweather

Mädchenkreis

„Lasst uns unsere Töchter in die Schönheit und das Geheimnis einweihen starke und selbstbewusste Frauen zu sein” -Barbara Harper


In unserem Mädchenkreis wollen wir einen geschützten Raum schaffen, in dem ein Austausch über Themen stattfinden kann, über die sonst weniger gesprochen wird. Gemeinsam machen wir uns in Bewegung, Kreativität und Gesprächen mit uns, unseren Körpern und Gefühlen vertraut. Was bedeutet es, hier und jetzt Mädchen zu sein? Wie wird der Übergang zur Frau wahrgenommen und begangen?

Genauso wie beim Roten Zelt brauchst du keinerlei Vorkenntnisse, musst nichts leisten, nichts können, um dabei zu sein. Es reicht eine kleine Portion Neugierde, um diese Art von Zusammensein auszuprobieren.

Einmal im Monat im Hauserl in Unterradlberg.
Details und Anmeldung unter "Termine".